Termine

Mini-Web-Seminare am 23.03., 13.04., 04.05.2021 (19 – 21 h) zum Thema „Fit in den Frühling mit den 5 Elementen“:

Du bist neugierig auf die 5-Elemente-Ernährung und willst sie näher kennenlernen? In unseren Mini-Web-Seminaren kannst Du Neues lernen und Bekanntes vertiefen! Wir steigen ein mit wunderbarem Springtime-Food! Entdecke die wichtigsten Nahrungsmittel, Kräuter und Getränke des Holz-Elements in ihrer

  • Qi-Dynamik
  • Wirkung auf Leber und Leberblut
  • Wirkrichtung auf andere Elemente

Folgende Nahrungsmittel, Kräuter und Getränke werden vorgestellt:

23.03.2021: Weizen, Seitan, Grünkern, Chinakohl, Stangensellerie, grüne Kräuter

13.04.2021: Himbeere, Rhabarber, Orange/Zitrone, Pickles, Ume Su, Genmai Su

04.05.2021: Huhn, Shitake, Tomate, Mangold/Spinat, Hato Mugi, Umeboshi

1 Abend kostet 35,– Euro. Wer alle 3 Abende bucht, erhält einen Rabatt und zahlt insgesamt 95,– Euro.

 

Level-1-Ausbildung zum TCM-Ernährungsberater/-in der 5 Elemente: Beginn war am 20.03.2021 (12 Wochenenden). Ein Einstieg in das zweite Ausbildungs-Wochenende am 08./09.05.2021 oder auch noch später ist möglich.

Level-2-Ausbildung für Fortgeschrittene läuft gerade. Das 8. Wochenende wird am 29./30.05.2021 stattfinden
(9 Wochenenden). Neuer Ausbildungsstart am 05.11.2022.


Level-3- Ausbildung zum Physiognomik-Coach oder integrativem Ernährungs-Coach.
Start: 18.09.2021 (Dauer: 6 oder 7 Wochenenden).

 

Unsere Seminare sind grundsätzlich für Präsenzunterricht konzipiert und finden in Köln-Sülz statt. Abstands- und Hygieneregeln können auch in Pandemie-Zeiten problemlos eingehalten werden. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung finden momentan alle Seminare online statt, was auch sehr gut funktioniert. Wir informieren, sobald ein Präsenzunterricht wieder stattfinden kann.

„Ich kann es selbst kaum glauben, aber es gibt sie noch! Seit März 2021 läuft die 19. Ausbildung der 5 Elemente Ernährung. In Zeiten, in denen es nur noch darauf anzukommen scheint, das Nützliche und Praktische an dieser wundervollen Ernährungslehre möglichst schnell abzugreifen, fühle ich mich manchmal wie ein Dinosaurier.

Einer, der sich auch nach nunmehr 30 Jahren seines 5-Elemente-Lebens in den alten Texten badet wie in einer himmlischen Badewanne. Er freut sich schon auf Euch alle, wird Euch begleiten auf Eurem Weg, sich die 5 Elemente Ernährung in all ihren Facetten und Tiefen zu erarbeiten. Er wird Euch eine neue Perspektive eröffnen, auf Euch selbst und die Welt zu schauen. Und weil der Dino ein ganz Kluger ist – schließlich lebt er nach den Gesetzmäßigkeiten von Yin und Yang und ernährt sich nach den 5 Elementen! – ist sein Weg ein integrativer: er vereint das östliche mit dem westlichen Denken und schaut, wie sich diese beiden Wege verbinden und bereichern.“

Ihre Sooni Kind

___________________________________

Am 20.03.2021 hat eine neue Ausbildung zum TCM-Ernährungsberater/-in begonnen. Es handelt sich dabei wieder immer um 12 Wochenenden, die grundsätzlich als Präsenzunterricht, je nach aktueller Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen aber auch online stattfinden werden. Ein Einstieg in diese Ausbildung ist auch noch zum zweiten Seminar-Wochenende am 08./09.05.2021 möglich. Wir verfügen über ein sehr gutes Hygienekonzept und halten den Präsenzunterricht grundsätzlich in einem großen Saal mit ausreichend Abstandsmöglichkeiten am Stadtrand in Köln-Sülz ab. Bei Ratenzahlung kostet diese Ausbildung 2.945,– Euro, bei Komplettzahlung gibt es einen Rabatt von 150,– Euro auf dann 2.795,– Euro. Buchbar sind auch einzelne Module. Jedes einzelne Wochenende kostet 255,– Euro. Jedes versäumte Seminar-Wochenende kann nachgeholt werden.

Hier die Termine und Themen des nächsten Level 1 in der Übersicht:

20./21.03.21: Einführung in die TCM; Das Element Holz
08./09.05.21: Die Elemente Feuer und Erde
12./13.06.21: Die Elemente Metall und Wasser
28./29.08.21: 5-Elemente-Basis-Ernährung
25./26.09.21: 5-Elemente-Basis-Kochkurs
23./24.10.21: Psycho-Physiognomik
27./28.11.21: Patho-Physiognomik
08./09.01.22: Theorie und Praxis der Ernährungsberatung
05./06.02.22: Ernährungstherapie Holz und Feuer
12./13.03.22:  Ernährungstherapie Erde und Metall
07./08.05.22: Ernährungstherapie Elemente Wasser; Ernährung bei Schwangerschaft/im Beruf

11./12.06.22: Prüfung und Ernährungsberatungen

Das Konzept dabei ist insofern einzigartig, als einerseits die 5-Elemente-Ernährung mit der Physiognomik (eine Form der visuellen Diagnose) verbunden wird, was den künftigen Berater in die Lage versetzt, seinen Klienten exakt einschätzen und seinen wirklichen Bedürfnissen nach beraten zu können. Dadurch wird ein hoher Grad der Umsetzung erreicht und eine besonders hohe Erfolgsquote. Die Individualisierung ist hier also der Schlüssel zum Erfolg. Menschen sind nicht gleich, keiner ist wie der andere und isst auch nicht wie der andere. Falls Sie mehr darüber wissen wollen, sprechen Sie uns einfach an oder kommen Sie einmal zu einem unverbindlichen Informationsgespräch vorbei oder Sie nehmen einfach mal für einen Tag an unserem Unterricht teil, um einschätzen zu können, ob das etwas für Sie wäre

Gerne stehen wir Ihnen mit unseren Ernährungsberatungen, Coachings, Seminaren und unseren beiden Ausbildungen zum Ernährungsberater nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (Level 1 und 2) zur Seite. Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns, falls Sie ein Anliegen haben oder etwas wissen möchten, wobei wir Ihnen vielleicht helfen können.

Unsere Stimmungen, die Art wie wir uns fühlen mit uns selbst und mit anderen, unsere Gesundheit/Fitness, Flexibilität bis hin zu unserer äußeren Erscheinung, all das können wir durch unseren Ernährungsstil mitbestimmen.“

Sooni Kind © Ingo Heuer

Sooni Kind bietet Ihnen durch gezielte Beratungen auf Basis der 5 Elemente und der Psychophysiognomik die Möglichkeit, diesen Ernährungs- und Lebensstil zu finden. Seminare und Ausbildungen helfen, das erworbene Wissen zu vertiefen und weiterzugeben. Unter „Ausbildungen und Seminare“ können Sie die Broschüren des aktuellen Level 1 und des nächsten Level 2 für unsere Ausbildungen zur Ernährungsberaterin (TCM) downloaden. Gerne schicken wir Ihnen die entsprechenden Broschüren auf Anforderungen auch per Post zu. EIN EINSTIEG IN UNSERE AUSBILDUNGEN ZUM ERNÄHRUNGSBERATER/-BERATERIN NACH DEN 5 ELEMENTEN (TCM) IST JEDERZEIT MÖGLICH!!!

Hier die verbleibenden Themen und Termine des derzeit laufenden Level 2 für Fortgeschrittene:

29./30.05.2021: Schwierige Gesprächssituationen lenken
26./27.06.2021: Komplexe Diagnosen einfach erklären

Die Gesamtkosten werden sich bei Ratenzahlung auf 2.195,– Euro belaufen. Bei Komplettzahlung  gibt es einen Rabatt auf dann 2.085,– Euro. Der nächste Level 2 wird am 05.11.2022 beginnen.

Und hier die Termine und Themen für den Level 3:
18./19.09.2021: Naturelle mit Differenzierung über Einzelzeichen: Augen/Nase/Mund und Ohren
11./12.12.2021: Stirn, Jochbeine, Unterkiefer, Kinn
22./23.01.2022: Oberkopf/Hinterkopf/Seitenkopf/Achsenlehre
19./20.02.2022: Magnetismus, Elektrizität, Medioma, Od, Helioda
02./03.04.2022: Patho-Physiognomik für Fortgeschrittene
25./26.06.2022: Physiognomik-Coaching in Theorie und Praxis
27./28.08.2022: Integratives Coaching mit Physiognomik und den 5 Elementen

Die Ausbildung zum Physiognomik-Coach (6 Wochenenden) kostet bei Ratenzahlung 1.750,– Euro. Bei Komplettzahlung vorab 1.650,– Euro.
Die Ausbildung zum integrativen Ernährungs-Coach (7 Wochenenden) bei Ratenzahlung 2.050,– Euro. Bei Komplettzahlung vorab 1.930,– Euro.

Wir sind als Annahmestelle von Bildungsschecks anerkannt. Aktuell können bis zu 50 % unserer Seminargebühren an Zuschüssen aus dem europäischen Sozialfonds für die Teilnahme an unseren Aus- bzw. Fortbildungen, wenn die Anmeldung vor Beginn einer Ausbildung bei uns erfolgt und noch ein paar weitere Punkte gewährleistet sind. Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Informationen zur Verfügung. Weitere Informationen hierzu auch unter www.bildungsscheck.nrw.de. Auch eine Bildungsprämie (www.bildungspraemie.info) kommt als Fördermaßnahme bis zu einem Betrag von 500,– Euro in Betracht. Wobei immer nur entweder der Bildungsscheck oder die Bildungsprämie zum Tragen kommen. Aber es sind Fördermöglichkeiten, die man nicht außer acht lassen sollte. Sie sind als Zuschuß für Arbeitnehmer, teilweise auch für Selbständige gedacht, die sich fortbilden wollen.

-Nähere Informationen zu unseren o. g. Ausbildungen finden Sie unter dem Menupunkt „Ausbildungen und Seminare„.

Info/Anmeldung